Follow by Email

Freitag, 11. Februar 2011

Grab Bag - Japanische Knotentasche


Etwas unsinnig, aber lustig. Musste ich einfach haben

1 Kommentar:

  1. Schade, dass du diese Tasche unsinnig findest. Mein Beutel ist - glaube ich - etwas schmaler und perfekt. Was ich sehr schätze: auch ohne Schnalle oder Reißverschluss oder Knopf oder so ist der Beutel sicher verschlossen, wenn der lange Henkel durch den kurzen gezogen ist. (Bei mir ist dann der Beutel ganz zu.) Und ohne viel Gefummel lässt sich das Teil eigentlich mit einer Hand öffnen.

    Im Übrigen macht das Stöbern auf deinem Blog Spaß!

    AntwortenLöschen