Follow by Email

Freitag, 25. Februar 2011

Mein erstes Corsett



Da nähe ich schon mal was für mich, alles läuft perfekt, bis ins Detail klappt alles - und dann ist es doch tatsächlich zu weit.

Ich werde das gleiche (oder fast das gleiche) Stück noch einmal nähen, diesmal nur um einiges kleiner, schließlich sollte ein Corsett ja einschnüren, dieses liegt aber leider einfach nur an. Das nächste mal dann mit Wespentaille ;)


Schürze? Kleid? Rock?



Wahrscheinlich ist es einfach ein Schürzenrock. In jedem Fall ist es zu schade, um damit Kuchen zu backen.

Freitag, 11. Februar 2011

Schürzenrock Adelinde




Nach dem Farbenmix-ebook Adelinde genäht. Endlich wieder mal ein Stück, das Marlenchen auch anzieht.


Geldbörse nach 'mein liebstes'




Diese tolle Geldbörse hab ich nach dem ebook 'Big money bag' von 'mein liebstes' genäht. Danke, Claudia, für diese deppensicher einfache und gute Vorlage!


Noch ein paar Taschen





Was ich wohl mit all diesen Taschen anfangen werde... keine Ahnung

Shopper Tasche


Ich bin verliebt in diese Tasche. Allein schon, wenn ich diesen IKEA-Stoff sehe... Dann noch dieser Schnitt mit den Falten. Ein unverkäufliches Einzelstück - nur für mich.

Grab Bag - Japanische Knotentasche


Etwas unsinnig, aber lustig. Musste ich einfach haben

Hello Kitty-Jacke












Dieses Teilchen fehlte uns. Eine ärmellose Weste für Tage, wo nichts zu wenig und die normale Jacke zu viel ist. Natürlich mit Hello Kitty - schon wieder...



Eine kleine Kuh








Diesen Mantel hab ich für niemand Bestimmten genäht, Marlene kann ihn gewiss nicht brauchen. Sie hat mehr, als sie tragen kann. Da ich plane, im Herbst am Kunsthandwerksmarkt einen Stand zu mieten, brauche ich ohnehin Ausstellungsobjekte und muss aufhören, die Sachen herzugeben


Schönste Wickelbluse


Wieder eines der Kleidungsstücke, die ich unbedingt nähen musste, die aber vom Fräulein Tochter beharrlich verweigert werden. Für das Foto hatte sie die Bluse das erste und bestimmt letzte Mal an.

Mein neues Nadelkissen


Das schwierigste beim Nähen war, sehr konzentriert an niemanden dabei zu denken :D